Donnerstag, 13. März 2008

Tramverkehr

Heute morgen bin ich fast zu spät zur Arbeit gekommen,
ein Oberleitungsschaden hat die Linie 3 blockiert.
Den habe ich schon lange, und komme nie zu spät.

Dienstag, 11. März 2008

Sharon Stone...

...wird heute 50!
Darum hier mein Lieblingszitat von ihr:

women might be able to fake orgasms. but men can fake whole relationships

Freitag, 7. März 2008

Eine Woche im März

Diese Woche war an Belanglosigkeit kaum zu übertreffen,
kein Highlight war das Beantragen meines neuen Reisepasses in Bern,
ein zweifelhaftes Highlight war das Kaufen von Sonnencreme für Maui,
ein echtes Highlight das Wiedersehen meiner guten S. in Bern.
Mehr nicht!
Ist das nun traurig oder normal?
Aber es gibt einen Lichtblick...soviel bin ich Wert im Bett...

bedroom toys
Powered By Stimulators

Montag, 25. Februar 2008

Oscar

Das all meine Favoriten leer ausgegangen, sind hat mich schwer getroffen.
Die Show war aber doch sehr unterhaltsam.
Und zu allem Unglück spielt die Sonne, hier in Sarasota, mit mir ein perfides Versteckspiel.
Leicht angeschlagen trieb es mich vor den Herd und knabber jetzt fast wieder glücklich an knusprigen Chickenwings.

Mittwoch, 22. August 2007

Zwischendrin

So mal schnell übers Wochenende nach San Francisco ist schon etwas verrückt,
allerdings, andere fahren auch mal mit dem Zug nach Hamburg übers Weekend,
das sind auch 12 Stunden,
und im Flieger bekomme ich noch was zu trinken.
Na jedenfalls war es der Hammer, superschön und genial!
Samstag nach Berlin, so bleibe ich in Trapp und tut mir gut!

Mittwoch, 1. August 2007

pimp, what i can

Trotz Milchknappheit bin ich frohen Mut`es,
meine Aprilgefühlslage habe ich mal flux an das Wetter abgegeben und fühle mich
ganz normal verwirrt und gut.
Der August wird heiss, dafür habe ich ihn, also den August, mit einem Wochenende in San Francisco und Berlin
gepimt. ( schreibt man das so? )
Ich tue was ich kann...

pillowig-Kopie

Finde die Idee von dem Kopfkissen ganz interessant, weiss nur nicht wem ich das schenken könnte...

Sonntag, 29. Juli 2007

London

Tja, das wars nun,
Barbra gab ihr letztes Konzert dieser, vielleicht letzten, Tour !
London grässlich wie immer, der O2 Dome recht imposant mit einer fantastischen
Akustik.
Barbra fantastisch wie immer, war locker und gut gelaunt,
Meryl Streep, Ralph Fiennes und Donna Karan waren dabei, und auch
R., die ich in dem wilden Gewitter vor Barbra`s Wien Konzert kennen und mögen
gelernt habe.
Und hier noch eine etwas wacklige Erinnerung an diesen Abend!

Dienstag, 24. Juli 2007

closing night

Im Moment fühle ich mich wie April,
hin und her und hoch und runter und heiss und kalt und Regen und Sonne.
Morgen düse ich mal ganz geschmeidig nach London,
Barbra gibt ihr finales Konzert, ich und eine Box Kleenex sind dabei.

Zufallsbild

Philadelphia_Inquirer_9_29_06

lagoon reading


Augusten Burroughs, Volker Oldenburg
Trocken!


Augusten Burroughs, Karolina Fell
Werbepause. Wahre Geschichten


Bret Easton Ellis, Bret Easton Ellis, Clara Drechsler, Harald Hellmann
American Psycho.


Bret Easton Ellis, Bret Easton Ellis, Joachim Kalka
Glamorama.

Links

Archiv

Juli 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

lagoonview

Suche

 

Status

Online seit 4637 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 13. Mrz, 21:56

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren